»Kasperl und die Zauberfeder«

Spannendes und lustiges Kasperltheater für alle ab 3 Jahren

 

Logo

Ort:

Vorstadttheater Tübingen Katharinenstraße 28

72070 Tübingen

Datum:

Mittwoch, 29. Juni 2011

Uhrzeit:

16.30 Uhr

Eintritt:

Erwachsene EUR 5,– Kinder EUR 3,–

Für Menschen ab 3 Jahren

 


Der Kasperl und Gretl backen einen Geburtstagskuchen. Dabei hat der Kasperl eigentlich überhaupt keine Lust, denn Kuchenbacken ist seiner Meinung nach Frauensache, er isst ihn lieber. Und als der Kasper von der Gretel zum Butter holen geschickt wird, ist ihm das gerade recht.


Aber dann geht alles drunter und drüber…
Der Teufel taucht auf! Grantig. Denn es passt ihm nicht, wenn sich die Menschen gut verstehen und sich auf den Geburtstag freuen. Er will, dass alle Leute grantig werden. Zu diesem Zweck hat er seinen Teufelsspieß, mit dem er die Menschen in den Allerwertesten stechen will, worauf sie genauso grantig wie er werden.


Das gelingt ihm auch bei der Gretl, die sich darauf im Streit vom Kasperl trennt. Der völlig verzweifelte Kasperl, den der Teufel auch noch stechen will, erhält jedoch von der Geburtstagsfee eine Zauberfeder, mit der er mit Hilfe der Kinder erst die Gretl wieder entzaubert, so dass sie wieder freundlich wird. Zum Schluss gelingt es ihm sogar, mit Hilfe der Kinder und deren Lachen, den grantigen Teufel zu entzaubern.

 

 

 

Dank

Universitätstadt Tübingen

Eberhard Karls Universität

Universitätsklinik Tübingen

Volksbank TübingenSchwäbisches Tagblatt
Silberbrunnen
Klinik Info Kanal
Sonido Motion
Kulturgilde